Fachanwaltstitel

Lesezeit: 3 Minuten. Wer auf dem Anwaltsmarkt schnell erfolgreich sein will, sollte sich bereits zu Beginn seiner anwaltlichen Laufbahn spezialisieren. Doch welche fachlichen und praktischen Hürden muss man für den Fachanwaltstitel meistern? Erfahren Sie, worauf es ankommt.

KAVCAREERDAYS

Lesezeit: 4 Minuten. Vom 12. bis 13. Juli fanden die ersten KAVCAREERDAYS des Kölner Anwaltvereins (KAV) statt. In eindrucksvoller Kulisse der Burg Schnellenberg in Attendorn boten sich zwei Tage voller nützlicher Tipps und Tricks zum Berufsstart junger JuristInnen. In entspannter Runde vermittelten erfahrene ExpertInnen praxisnahe Informationen zu den Themen Prozesstaktik, Marketing, Steuern und Digitalisierung –…

Start in den Anwaltsberuf_Begrüßung

Lesezeit: 5 Minuten und 42 Sekunden. Zwei Tage geballtes Berufsstarterwissen – bei vielen Teilnehmer/innen des Seminars „Start in den Anwaltsberuf“ am 28.-29. Juni in Berlin dürften am Ende „die Köpfe geraucht“ haben. Von Marketing über Zeugenvernehmung bis hin zu Haftung und RVG – in der Vielfalt des Programms spiegelte sich die Komplexität des Anwaltsberufs wieder….

Fragetechniken

Lesezeit: 2 Minuten und 30 Sekunden. Jeder kennt diesen Ausspruch, aber nur wenige Anwälte sind in Fragetechniken trainiert. Dabei stellt die Bedarfsermittlung und das Erfassen eines Sachverhalts Kernelemente anwaltlicher Arbeit dar, und Fragen helfen dabei, den Gesprächspartner zu verstehen. In diesem Artikel erfahren Sie, welche Fragearten es gibt und wann Sie diese geschickt einsetzen.

Anwaltspersönlichkeit

Lesezeit: 2 Minuten. Welche Eigenschaften hat ein guter Anwalt? Kann man das Anwaltsein erlernen oder wird man „als Anwalt geboren“? Die Kanzleiinhaber Ann-Kathrin Dreber und Dr. Kevin Faber aus dem hessischen Eschwege sprechen im MkG-Interview darüber, welche Eigenschaften und Fähigkeiten Menschen aus ihrem Berufsstand ihrer Ansicht nach haben sollten, um erfolgreiche Arbeit zu leisten.

Lesezeit: 3 Minuten Der „Start in den Anwaltsberuf“ gehört zu den jährlichen Traditionsveranstaltungen des FORUM Junge Anwaltschaft und soll Junganwälte und Rechtsreferendare auf den „Sprung ins Kalte Wasser“ bzw. auf die ersten Berufsjahre vorbereiten. Ingo Thews, Mitglied des Geschäftsführenden Ausschuss beim FORUM verrät, was die Besucher dieses Jahr am 28.06./29.06. erwartet.

Netzwerk

Lesezeit: 3 Minuten. Als Anwalt oder Anwältin kennen Sie Situationen, bei denen Sie durch Netzwerken Ihre Kontakte genutzt und auf diese Weise Ihr Business und/oder Ihre Karriere vorangebracht haben. Der Aufbau eines erfolgreichen Netzwerks erfolgt heutzutage nicht mehr nur „offline“ im Rahmen persönlicher Gespräche, beispielsweise bei Veranstaltungen, sondern vielfach – zumindest in einem zweiten Schritt…

Fachanwaltstitel

Lesezeit: 2 Minuten und 45 Sekunden. Im November 2018 führte die Bundesrechtsanwaltskammer mit der Fachanwaltschaft Sportrecht die 24. Fachanwaltschaft ein. Dr. Niklas Haberkamm von der Kölner Kanzlei Lampmann, Haberkamm & Rosenbaum arbeitet schon seit Jahren in diesem juristischen Gebiet. Er verrät, warum es sich für Junganwälte immer lohnt, eine Spezialisierung anzustreben.                

Netzwerk

Lesezeit: 4 Minuten. Empfinden Sie mitunter Gespräche mit schwierigen Mandanten als einen ständigen Drahtseilakt zwischen verschiedenen kommunikativen Fettnäpfchen? Erfahren Sie im Folgenden von Rechtsanwältin und Business Coach Dr. Anja Schäfer, wie Ihnen die Kommunikation mit herausfordernden Mandanten gelingt, indem Sie diese in den Mittelpunkt Ihrer Aufmerksamkeit stellen, Fragen stellen, aktiv zuhören und sich auf den…

Karriereplanung

Lesezeit: 4 Minuten Ein Patentrezept für die ideale Karriere gibt es nicht. Eine gute Planung mit den richtigen Informationen kann jedoch vieles erleichtern und negative Erfahrungen ausschließen. Juristin und Legal Recruitment-Expertin Fee Rahel Schlaegel erklärt, wie sich eine juristische Karriere auch mit Unabwägbarkeiten ideal planen lässt.

Page 1 of 31 2 3
  
Proudly powered by WordPress