About Julia Torner

Julia Torner hat Rechtswissenschaft in Hamburg studiert und das Referendariat im Rheinland absolviert. Nach einem Umzug in die Hauptstadt war sie zuletzt einige Jahre bei der Kassenärztlichen Vereinigung Berlin beschäftigt. Seit 2018 ist Julia Torner freie Autorin und schreibt Texte für Rechtsanwält:innen. www.linkedin.com/in/juliatorner
Fehlerkultur

Lesezeit: 2 Minuten Juristinnen und Juristen neigen zum Perfektionismus. Perfektionismus und Pedanterie sind quasi „Berufskrankheiten“. Perfektion an sich ist ja auch ein hehrer Anspruch, doch was ist er wert, wenn ehrliches Feedback zur Leistung fehlt? Woran wird Perfektion gemessen? Werden Fehler überhaupt wahrgenommen? Und wenn ja, wird im Rahmen einer positiven Fehlerkultur reflektiert und an sich gearbeitet?

Juristendeutsch

Lesezeit: 4 Minuten Mit seinem Buch „Juristendeutsch?“ hat Professor Roland Schimmel aus Frankfurt ins Schwarze getroffen, denn während es bereits diverse Artikel zum Thema gibt, so fehlte doch eine umfassendere Abhandlung.

Das kostenlose MkG-Magazin-Abo:

Das neue Nachweisgesetz
Keine Ausgabe mehr verpassen!

  • Themen, die Sie weiterbringen: Aktuelle Gesetzesänderungen,
    Tipps zur optimalen Abrechnung, Karrierechancen, Kanzleiführung u. v. m.

  • Pünktlich zur Veröffentlichung per Mail

  • Sechs Ausgaben pro Jahr