Lesezeit: 2 Minuten

Das Jurastudium ist hart – doch mit Humor, Wissen und Cleverness lässt es sich meistern. Entsprechende Überlebenstipps gibt es von Rechtsanwalt und Kabarettist Dr. Dominik Herzog auf mkg-jura-studis.de zum Nachlesen und Ausprobieren.

Pauken bis zum Umfallen oder durchfallen? Nein! Auch wenn Jura zu den härtesten Studiengängen überhaupt zählt, sollten Leidenschaft und Privatleben nicht zu kurz kommen, so die Botschaft von Dr. Dominik Herzog – Rechtsanwalt, Kabarettist und Herausgeber von mkg-jura-studis.de. Mit Struktur, Organisationstalent und klugen Lernstrategien lässt sich diese Einstellung auch bis zum zweiten Staatsexamen durchhalten. In den Artikeln und Videos beantwortet er Fragen wie:

• Was ist kluges Zeitmanagement im Jurastudium?
• Wie finde ich die richtige Universität?
• Wie überlebe ist das Examen? Wie bereite ich mich am besten vor?
• Worauf kommt es bei mündlichen Prüfungen an?

MkG-jura-studis-Leser erwarten aber nicht nur Studientipps. In den Rubriken Referendariat und Anwaltsberuf verrät der Herausgeber u. a. auch, worauf es beim ersten Bewerbungsgespräch ankommt, wie viel man als Anwalt in der Regel verdient und was man als Berufseinsteiger nicht im Studium lernt, aber für die Praxis unbedingt können sollte.

MkG-jura-studis.de ist als neues Infoportal aus dem Fachinfo-Magazins MkG – mit kollegialen Grüßen – entstanden. Das Online-Magazin informiert über typische und aktuelle Berufsthemen, wie aktuelle Rechtsprechung, Digitalisierung, Abrechnung, Datenschutz oder Karriere. Anwälte, die sich in den ersten Berufsjahren befinden, bekommen so von erfahrenen Praktikern wertvolle Informationen und Tipps mit auf den Weg.

Über den Herausgeber

Dr. Dominik Herzog pendelt seit jeher zwischen Kabarett und Anwaltskanzlei. Sein Jurastudium finanzierte er sich durch Kabarettauftritte. Mit seinem Bühnenprogramm „Wer hat Recht?“ tritt er in ganz Deutschland auf. Er hält Vorträge und ist Betreiber des YouTube-Kanals RCHTSNWLT, einer der größten Recht-Channels Deutschlands. Als Partner der Kanzlei SYLVENSTEIN Rechtsanwälte beschäftigt er sich vorwiegend mit Medien- und Entertainmentrecht, Datenschutz- und Wirtschaftsrecht.

Write a comment:

*

Your email address will not be published.

  
Proudly powered by WordPress