Das Fachinfo-Magazin MkG lebt von der Expertise seiner Autoren und Autorinnen.

Ob Kanzleimarketing, Legal Tech oder spezielle Rechtsgebiete wie Arbeits, Familien-, Finanz- oder Gebührenrecht – Unsere Autoren und Autorinnen decken eine große Bandbreite an Wissengebieten ab und informieren MkG-Leser konkret und praxisnah.

Ilona Cosack

Ilona Cosack

Inhaberin ABC AnwaltsBeratung Cosack
Ilona Cosack
Ilona Cosack, Inhaberin der ABC AnwaltsBeratung Cosack Fachberatung für Rechtsanwälte und Notare, berät und begleitet seit 1998 Anwaltskanzleien ganzheitlich als Expertin mit dem Schwerpunkt Anwältin und Anwalt als Unternehmer. Sie ist Autorin des Praxishandbuches Anwaltsmarketing und gibt in Fachpublikationen und als Referentin, auch für Rechtsanwaltskammern und Anwaltvereine, wertvolle Hinweise zur Umsetzung in die Praxis.
Norbert Schneider

Norbert Schneider

Rechtsanwalt
Norbert Schneider
Rechtsanwalt Norbert Schneider hat im Deutschen Anwaltverlag bereits zahlreiche Werke zum RVG veröffentlicht, u.a. Fälle und Lösungen zum RVG, AnwaltKommentar RVG und Das ABC der Kostenerstattung. Er ist Mitherausgeber der AGS – Zeitschrift für das gesamte Gebührenrecht. Er gibt sein Know-how in etlichen Praktikerseminaren weiter und ist Mitglied des DAV-Ausschusses „RVG und Gerichtskosten“. Darüber hinaus ist er Mitglied beim TSV 1860 München.
Wolfgang Wellner

Wolfgang Wellner

RiBGH
Wolfgang Wellner
Wolfgang Wellner ist Richter am BGH und dort Mitglied des für das Schadensersatzrecht zuständigen VI. Zivilsenats. Er ist ein erfahrener Dozent und Autor im Bereich des Schadensrechts, so z.B. als Mitherausgeber der Hacks-SchmerzensgeldBeträge und Autor der BGH-Rechtsprechung zum Kfz-Sachschaden.
Pia Löffler

Pia Löffler

RA & Inhaberin anwaltstexte.com
Pia Löffler
Pia Löffler gründete Mitte 2013 www.anwaltstexte.com, welche heute berät Rechtsanwälte im Bereich Onlinemarketing und erstellt mit einem Team juristischer Autoren Texte für Websites, Blogs, Social Media, Broschüren etc. Sie ist Autorin des Praxishandbuchs Onlinemarketing für Rechtsanwälte und der eBroschüre Anwaltssuche im Internet sowie die 2. Auflage Anwaltssuche und Rechtsberatung im Internet.
Prof. Dr. Dieter Müller

Prof. Dr. Dieter Müller

Experte für Verkehrsrecht
Prof. Dr. Dieter Müller
Prof. Dr. Dieter Müller arbeitet für das Institut für Verkehrsrecht und Verkehrsverhalten Bautzen (IVV Bautzen). Der promovierte Volljurist wirkt dabei an zahlreichen politischen Projekten für Verkehrspolitik und -sicherheit mit. So zählt er zum Beispiel zum Betreuerkreis des Verkehrsklima-Projekt der Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt).
Detlef Burhoff

Detlef Burhoff

Rechtsanwalt und RiOLG
Detlef Burhoff
Detlef Burhoff ist Herausgeber, Autor und Mitautor einer Vielzahl von Fachbüchern aus den Bereichen Strafrecht, Verkehrsrecht, Ordnungswidrigkeitenrecht sowie der Rechtsanwaltsvergütung. Daneben ist er Herausgeber von Fachzeitschriften zu den vorgenannten Themen (StRR und VRR) und unterhält die Internetseiten www.burhoff.de sowie blog.burhoff.de
Sabine Jungbauer

Sabine Jungbauer

Rechtsfachwirtin
Sabine Jungbauer
Sabine Jungbauer ist geprüfte Rechtsfachwirtin. Ihre Schwerpunkte sind: Zivilprozessrecht, Gebührenrecht, Zwangsvollstreckung sowie materielles Recht. Sie betreut die Gebühren-Hotline der RAK München. Neben zahlreichen Veröffentlichungen im Bereich des Gebührenrechts, wie z.B. Die Reform der PKH, doziert sie in etlichen Seminaren. Sie ist ferner seit rund 20 Jahren aktiv im Prüfungs- und Ausbildungswesen tätig.
Tietje & Schrader oHG

Tietje & Schrader oHG

Kanzlei-Consulting
Tietje & Schrader oHG
Die Tietje & Schrader oHG hat sich auf Rechtsanwaltskanzleien und Notare spezialisiert. Mit unserer gebündelten Fachkompetenz* bieten wir Ihnen langjährige Erfahrungen in der Organisation von kanzleiinternen Prozessabläufen, in der Vermittlung von Sozial-, Selbst- und Methodenkompetenzen sowie der Personalauswahl und der Berufswegbegleitung. Dabei erfolgt unsere Beratung stets individuell und auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten.
Petra Geißinger

Petra Geißinger

Fachanwältin für Arbeitsrecht
Petra Geißinger
Petra Geißinger ist Rechtsanwältin und Fachanwältin für Arbeitsrecht, zertifizierte Teletutorin, Dozentin, tätig als Einzelanwältin, freie Mitarbeiterin, Onlinetrainerin und Autorin.
Dr. Robert Kazemi

Dr. Robert Kazemi

Rechtsanwalt & Datenschutz-Experte
Dr. Robert Kazemi
Rechtsanwalt Dr. Robert Kazemi ist Autor zahlreicher Fachpublikationen zum Datenschutzrecht, wie bspw. Datenschutz und Datensicherheit in der Rechtsanwaltskanzlei oder Daten- und Aktenvernichtung in der Anwaltskanzlei.
Dr. Christoph Kurzböck

Dr. Christoph Kurzböck

Fachanwalt für Arbeitsrecht
Dr. Christoph Kurzböck
Dr. Christoph Kurzböck ist Rechtsanwalt bei Rödl & Partner in Nürnberg und Fachanwalt für Arbeitsrecht. Er berät in- und ausländische Unternehmen in allen individual- und kollektivrechtlichen Fragestellungen des nationalen und internationalen Arbeitsrechts, insbesondere an der Schnittstelle zum Insolvenz- und Gesellschaftsrecht. Zu seinen Spezialgebieten gehören die Beratung von Geschäftsführern, Vorständen und leitenden Angestellten in dienstvertraglichen Angelegenheiten sowie die Beratung zur Vermeidung der unternehmerischen Mitbestimmung. Zudem ist Dr. Kurzböck Lehrbeauftragter der SIBE Steinbeis Hochschule Berlin.
Raik Brete

Raik Brete

Fachanwalt für Steuer-, Handels- und Gesellschaftsrecht
Raik Brete
Raik Brete ist seit 2005 Rechtsanwalt und seit 2009 Partner der Steuerberatungs-u. Rechtsanwaltskanzlei Thomson & Partner in Hannover. Seine Tätigkeitsschwerpunkte als Fachanwalt für Steuerrecht u. Handels- u. Gesellschaftsrecht liegen überwiegend im Steuer-, Gesellschafts- u. Insolvenzrecht, in denen er auch Autor zahlreicher Veröffentlichungen ist.
Dr. Petra Arends-Paltzer

Dr. Petra Arends-Paltzer

Volljuristin und Beraterin
Dr. Petra Arends-Paltzer
Die Autorin Dr. Petra Arends-Paltzer studierte Jura in Bonn, Lausanne und Würzburg; sie hat als Anwältin, Syndicusanwältin, Bankerin und Projektmanagerin vornehmlich im Rechts-/Finanzumfeld gearbeitet. Seit einigen Jahren berät sie Anwälte bei der Implementierung neuer Geschäftsmodelle (in Zusammenarbeit mit LegalTech) und beim Aufbau ihrer digitalen Onlinepräsenz.
Dr. Dominik Herzog

Dr. Dominik Herzog

Rechtsanwalt und Kabarettist
Dr. Dominik Herzog
Dr. Dominik Herzog tritt mit seinem Bühnenprogramm „Wer hat Recht“ auf Kabarettbühnen in Deutschland, Österreich und der Schweiz auf. Er ist regelmäßig als Rechtsexperte im TV zu sehen und betreibt einen der erfolgreichsten YouTube-Blogs für Jurastudenten.
Fabian Nowak

Fabian Nowak

RA & Datenschutzbeauftragter
Fabian Nowak
Fabian Nowak ist Rechtsanwalt und zertifizierter Datenschutzbeauftragter bei der Rickert Rechtsanwaltsgesellschaft mbH in Bonn. Neben dem Urheber- und Medienrecht sowie dem Datenschutzrecht, befasst er sich noch schwerpunktmäßig mit dem Internet- und Domainrecht.
Hans-Günther Gilgan

Hans-Günther Gilgan

Rechtsanwalt und Steuerberater
Hans-Günther Gilgan
Rechtsanwalt Hans-Günther Gilgan war als Geschäftsführer zunächst bei der Steuerberaterkammer, danach beim Steuerberaterverband Westfalen-Lippe sowie als Syndikusrechtsanwalt tätig. Ab Juli 2013 freiberuflicher Rechtsanwalt. Autor von fünf Buchtiteln (zuletzt Forderungsmanagement für Steuerberater) und einer Vielzahl von Fachpublikationen zum Berufs- und Gebührenrecht der Steuerberater
Carmen Schön

Carmen Schön

Managementberaterin und Volljuristin
Carmen Schön
Die Managementberaterin und Volljuristin Carmen Schön berät seit 10 JahrenAnwälte und Kanzleien in den Themen strategische Ausrichtung, Mandantenakquisition (Marktpositionierung der Kanzlei), Auftritt und Wirkung sowie Karriereplanung. Näheres zu den Themen erfahren Sie unter sowie in Ihrem Fachbuch Carmen Schön: Traumjob – Rechtsanwalt in einer internationalen Wirtschaftskanzlei.
Lars Hasselbach

Lars Hasselbach

Geschäftsführer von AdvoAd
Lars Hasselbach
Lars Hasselbach ist Gründer und Geschäftsführer von AdvoAd, einer auf Rechtsanwälte spezialisierten Agentur für Online Marketing. Er arbeitet seit 2005 mit Google AdWords und war u.a. Lehrbeauftragter für Suchmaschinenmarketing an der Hochschule Darmstadt. Außerdem verantwortete er über mehrere Jahre die AdWords-Kampagnen der Deutschen Telekom und von E-Plus.
Dr. Astrid-Auer-Reinsdorff

Dr. Astrid-Auer-Reinsdorff

Fachanwältin für IT-Recht
Dr. Astrid-Auer-Reinsdorff
Dr. Astrid Auer-Reinsdorff ist Rechtsanwältin und Fachanwältin für IT-Recht, Vorsitzende der AG davit und Vorstandsmitglied des Deutschen Anwaltvereins sowie des Berliner Anwaltsvereins.
Patrick Prior

Patrick Prior

Rechtsanwalt und Legal Tech-Experte
Patrick Prior
Patrick Prior ist Jurist, IT-Unternehmer und ELTA-Mitglied. Über seine Firma Advotisement® bietet er Legal Tech-Beratung für mittelständische Kanzleien und Großkanzleien.
Luis Guijarro-Santos

Luis Guijarro-Santos

Rechtsanwalt
Luis Guijarro-Santos
Rechtsanwalt Luis Guijarro-Santos ist seit dem Jahr 2014 als Associate mit dem Schwerpunkt Bank- und Kapitalmarktrecht bei HAHN Rechtsanwälte beschäftigt und auf die Vertretung in sog. Massenschadensfällen spezialisiert. Seit Bekanntwerden des „Diesel-Abgasskandals“ um die Volkswagen AG im September 2015, vertritt das Rechtsanwaltsteam von HAHN außergerichtlich und gerichtlich hunderte betroffener Dieselfahrer bei der Durchsetzung ihrer Gewährleistungs- und Schadenersatzansprüche. Daneben beraten und vertreten der Autor und das Team von HAHN Rechtsanwälte eine Vielzahl von Mandanten in verwaltungsrechtlicher Hinsicht, auch gegenüber dem Kraftfahrt-Bundesamt.
Christian Solmecke

Christian Solmecke

Rechtsanwalt
Christian Solmecke
Christian Solmecke hat sich als Rechtsanwalt und Partner der Kölner Medienrechtskanzlei WILDE BEUGER SOLMECKE auf die Beratung der Internet und IT-Branche spezialisiert. So hat er in den vergangenen Jahren den Bereich Internetrecht/E-Commerce der Kanzlei stetig ausgebaut und betreut zahlreiche Medienschaffende, Web 2.0 Plattformen und App-Entwickler.
www.wbs-law.de
Katharina Miller

Katharina Miller

RAin & Präsidentin der European Women Lawyers Association
Katharina Miller
Katharina Miller machte an der Universität Greifswald 2004 den Abschluss LL.B. in BWL, VWL und Rechtswissenschaften und beendete 2006 das Studium der Rechtswissenschaften mit den Schwerpunkten im Europarecht und Wirtschaftsrecht mit dem 1. Staatsexamen. In Luxemburg und Strassburg machte sie 2007 einen Master in Europäischem Prozessrecht, wobei sie im Anschluss am EuGH und EuGöD arbeitete. Im Rahmen des Rechtsreferendariats (2007-2009) verbrachte sie ihre Stationen in Saarbrücken, Speyer und Madrid. In Madrid arbeitete sie über sechs Jahre in einer internationalen Wirtschaftskanzlei. Berufsbegleitend machte sie einen Master in „Frauen und Führungskräfte“ an der spanischen Business School Aliter und seit 2016 hat sie das Zertifikat „Strategische Kompetenzen für Frauen in die Aufsichtsräte“ der HWR Berlin. Sie ist Gründungspartnerin der Anwaltsboutique 3C Compliance, Präsidentin des Verwaltungsrates des Investmentsfonds KOKORO, Mitglied des Nachhaltigkeitspanels von Telefónica, Beirätin von Panda GmbH und Ratsmitglied von European Law Institute. Sie ist eine gefragte Rednerin im Bereich Diversität und Corporate Governance und ist u.a. Rechtsexpertin beim Gipfel Women 20 in der Türkei und Argentinien. Sie ist Mitglied der Rechtsanwaltskammern von Stuttgart in Deutschland und Madrid in Spanien und seit November 2017 Präsidentin von European Women Lawyers Association.
Karla Schlaepfer

Karla Schlaepfer

Coach und Innovationsberaterin
Karla Schlaepfer
Karla Schlaepfer M.A. ist systemischer Coach (IneKo), Innovationsberaterin und HPI Design Thinking Coach. Ihre Schwerpunkte sind die Entwicklung individueller Trainings- und Seminar-Formate für Führungskräfte, mittelständische Unternehmen und Teams in agilen Changeprozessen. Sie hat über 20 Jahre Erfahrungen in Lehrtätigkeiten. Neben umfangreichen Veröffentlichungen ist sie als Co-Autorin des Fachbuches „Das dynamische Unternehmen. Wie Wertewandel, Innovation und Digitalisierung zum Erfolg führen.“ bekannt.
www.das-dynamische-unternehmen.com
Volker Fritze

Volker Fritze

Rechtsanwalt
Volker Fritze
Volker Fritze ist selbstständiger Rechtsanwalt in Bonn. Er ist vorwiegend in den Bereichen des Strafrechts und des Arbeitsrechts tätig.
www.anwalt.de/volker-fritze
Prof. Dr. Stefan Ernst

Prof. Dr. Stefan Ernst

Rechtsanwalt und Autor
Prof. Dr. Stefan Ernst
Prof. Dr. Stefan Ernst ist Rechtsanwalt in Freiburg/Br. und schwerpunktmäßig im Bereich Wettbewerbs-, Marken-, Urheber- und IT-Recht tätig. Er ist Autor zahlreicher Veröffentlichungen, zuletzt verfasste er Beiträge zu Ulmer/Brandner/Hensen, AGB-Recht sowie Paal/Pauly, Datenschutz-GVO.
www.kanzlei-ernst.de
Ingo Thews

Ingo Thews

RA und Mitglied im Geschäftsführenden Ausschuss des FORUM Junge Anwaltschaft im Deutschen Anwaltsverein (DAV) e.V.
Ingo Thews
Rechtsanwalt Ingo Thews ist als Partner bei Klopsch & Partner Rechtsanwälte mbB in Rostock weit überwiegend mit der erbrechtlichen Angelegenheit befasst, Mitglied im Geschäftsführenden Ausschuss des FORUM Junge Anwaltschaft im Deutschen Anwaltsverein (DAV) e.V. und dort zugleich auch Regionalbeauftragter im Landgerichtsbezirk Rostock.
www.ra-kloepsch.de
Dr. Giannina Terriuolo

Dr. Giannina Terriuolo

Rechtsanwältin
Dr. Giannina Terriuolo
Rechtsanwältin Dr. Giannina Terriuolo ist Verfasserin der Dissertation „Das rechtsschutzversicherte Mandat – eine berufsrechtliche und versicherungsrechtliche Analyse eines besonderen Dreiecksverhältnisses“. Sie veröffentlicht regelmäßig Fachpublikationen im Bereich des anwaltlichen Berufsrechts, ist Rechtsanwältin bei der Kuentzle Rechtsanwälte Partnerschaft mbB und dort schwerpunktmäßig im Bereich des Bank- und Kapitalmarktrechts sowie im Lebensmittelrecht tätig.
„Das rechtsschutzversicherte Mandat – eine berufsrechtliche und versicherungsrechtliche Analyse eines besonderen Dreiecksverhältnisses“
Benjamin Schauß

Benjamin Schauß

Rechtsanwalt
Benjamin Schauß
Benjamin Schauß ist Rechtsanwalt bei der überregionalen Wirtschaftskanzlei Aderhold Rechtsanwaltsgesellschaft mbH.
Im Bereich des Bank- und Finanzrechts berät und vertritt er in erster Linie Banken, Finanz- und Zahlungsverkehrsdienstleister.
Aderhold Rechtsanwaltsgesellschaft mbH .
Andreas Duckstein

Andreas Duckstein

Geschäftsführer LAW APOYNT
Andreas Duckstein
Andreas Duckstein ist Geschäftsführer von LAW APOYNT, einem jungen Legal Tech-Unternehmen, das es sich zur Aufgabe gemacht hat, Rechtsberatung effektiver zu gestalten und die Vorteile der Digitalisierung für Mandant und Anwalt bestmöglich zu nutzen. Mit einem innovativen Expertennetzwerk verbindet es klassische Kanzleistrukturen mit technischer Expertise und geht mit seinen Partnern gemeinsam den Weg der Digitalisierung der Rechtsberatung.
www.law-apoynt.de
Dr. Martin Riemer

Dr. Martin Riemer

Fachanwalt Versicherungs-/Medizinrecht
Dr. Martin Riemer
Dr. Martin Riemer, Jg. 1972, ist Rechtsanwalt und Fachanwalt für Versicherungs- und Medizinrecht.
Dr. Kevin Faber

Dr. Kevin Faber

Rechtsanwalt und Notar
Dr. Kevin Faber
Dr. Kevin Faber ist Mitgesellschafter der Sozietät Dreber & Faber Rechtsanwälte & Notar. Neben seiner Tätigkeit als Rechtsanwalt nimmt Herr Dr. Faber alle Aufgaben und Pflichten eines Notars wahr.
Viviane Schrader

Viviane Schrader

Rechtsfachwirtin und Gesellschafterin
Viviane Schrader
Viviane Schrader ist Rechtsfachwirtin, zert. Personalmanagerin (DAM) und Gesellschafterin der Tietje & Schrader oHG, Kanzlei-Consulting.
Bernhard Stippig

Bernhard Stippig

Gründer und Chief Marketing der Officer e-profound GmbH

Bernhard Stippig ist Gründer und Chief Marketing der Officer e-profound GmbH. eprofound. com hilft mittelständischen Unternehmern erstklassige und vorselektierte Anwälte zu finden und mit ihnen über eine Online-Plattform zusammenzuarbeiten. www.e-profound.com

Natalia Reschetnikow

Natalia Reschetnikow

Fachanwältin für Arbeitsrecht / Expertin für Digitalisierung in der Arbeitswelt
Natalia Reschetnikow
Natalia Reschetnikow, absolvierte nach Ihrem Jurastudium in Mainz und Bonn ihr Referendariat am Landgericht Kaiserslautern und verbrachte eine Wahlstation in San Francisco, USA. Ihre Zulassung als Rechtsanwältin besitzt sie seit 2012. Im gleichen Jahr nahm sie am Fachanwaltslehrgang für Arbeitsrecht mit Erfolg teil und sammelte erste Berufserfahrung im Personalbereich eines Versicherungsunternehmens. Außerdem übernahm sie 2016 die Leitung des Projekts des Landes Rheinland-Pfalz „Kompetenzzentrum Zukunftsfähige Arbeit in Rheinland-Pfalz“. Neben dem Arbeitsrecht liegen ihre fachlichen Schwerpunkte beim Zivil-, Verkehrs und Sozialrecht. Zudem beschäftigt Reschetnikow sich intensiv mit Digitalisierung und Arbeitsrecht, Arbeitswelt 4.0, Arbeitsrecht im Personalwesen. www.kanzlei-nr.de.

Möchten Sie auch MkG-Autor werden?

Wir suchen ständig nach neuen Themen und Autoren. Wenn Sie eine prägnante “Schreibe” und ein interessantes Thema haben, nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf.

SCHREIBEN SIE UNS