Start in den Anwaltsberuf_Begrüßung

Lesezeit: 5 Minuten Zwei Tage geballtes Berufsstarterwissen – bei vielen Teilnehmer/innen des Seminars „Start in den Anwaltsberuf“ am 28.-29. Juni in Berlin dürften am Ende „die Köpfe geraucht“ haben. Von Marketing über Zeugenvernehmung bis hin zu Haftung und RVG – in der Vielfalt des Programms spiegelte sich die Komplexität des Anwaltsberufs wieder. Im ersten Teil der Artikelserie zum…

Lesezeit: 3 Minuten Der „Start in den Anwaltsberuf“ gehört zu den jährlichen Traditionsveranstaltungen des FORUM Junge Anwaltschaft und soll Junganwälte und Rechtsreferendare auf den „Sprung ins Kalte Wasser“ bzw. auf die ersten Berufsjahre vorbereiten. Ingo Thews, Mitglied des Geschäftsführenden Ausschuss beim FORUM verrät, was die Besucher dieses Jahr am 28.06./29.06. erwartet.

FJA

Lesezeit: 2 Minuten Auch in diesem Jahr zeigt sich das Forum Junge Anwaltschaft (FJA) als Vertreter der jungen KollegInnen auf dem Deutschen Anwaltstag in Leipzig vom 15.05.2019 bis zum 17.05.2019. Das FJA nutzt damit zum wiederholten Male die Möglichkeit, sich einem breiten Publikum vorzustellen.

Kooperation

Lesezeit: 2 Minuten Bereits seit 1995 unterstützt das „FORUM Junge Anwaltschaft“ in Zusammenarbeit mit dem DAV junge Juristinnen und Juristen. Dabei werden sowohl die ideellen wie auch die wirtschaftlichen Interessen der Mitglieder berücksichtigt. „Dies erfolgt insbesondere durch Diskussion und Information über berufspolitische Fragestellungen und Entwicklungen, die Einflussnahme auf die Meinungsbildung und auf die gesetzlichen Rahmenbedingungen im Bereich der…

Lesezeit: 2 Minuten Ab 2019 werden das FORUM Junge Anwaltschaft und der Informationsdienst MkG (Mit kollegialen Grüßen) zusammenarbeiten. Sowohl MkG als auch die Arbeitsgemeinschaft aus dem Deutschen Anwaltverein unterstützen die junge Anwaltschaft in ihren ersten Berufsjahren. Ziel der Kooperation ist es, junge Juristinnen und Juristen als gemeinsame Zielgruppe noch besser zu untersützen und mit nützlichen Fachinformationen für die…