beck-online

beck-online.DIE DATENBANK

Die führende juristische Datenbank in Deutschland

beck-online.DIE DATENBANK ist aus dem Arbeitsalltag nicht mehr wegzudenken. Sie prägt die Arbeit zehntausender Juristen. Kanzleien, Unternehmen, Behörden, Gerichte und Universitäten setzen beck-online zur täglichen Recherche ein. Mehr als 27 Millionen Dokumente umfasst die Datenbank, thematisch aufgeteilt in 330 Module.

Hinter beck-online steckt vor allem die langjährige Verlagserfahrung des Hauses C.H.BECK, aber auch das geballte Wissen von mittlerweile rund 60 Fachverlagen und Kooperationspartnern. Damit schöpfen Sie bei jeder Suche aus dem Vollen und können das gefundene Ergebnis bei Bedarf mühelos nach allen Seiten absichern. So einfach war das Recherchieren noch nie.

Maßgebende Standardwerke

Der entscheidende Vorteil von beck-online gegenüber anderen juristischen Datenbanken liegt in der großen Zahl von Kommentaren und Handbüchern, die mit weiteren Quellen verlinkt sind: mit Urteilen, Formularen, Arbeitshilfen, Gesetzen und Zeitschriften.

Spezielle Online-Kommentierungen

Neben digitalisierten Druckwerken enthält beck-online mittlerweile über 100 laufend aktualisierte Online-Kommentare, BeckOK, deren Konzeption eigens für das Arbeiten am Bildschirm entwickelt wurde. Mit dem Start des beck-online.GROSSKOMMENTAR zum Zivilrecht im Jahre 2014 legte C.H.BECK den Grundstein für den Leitkommentar des 21. Jahrhunderts: über 400 Autoren haben auf umgerechnet 50.000 Druckseiten nahezu das gesamte Zivilrecht kommentiert. Veränderungen der Rechtslage arbeiten die Autoren unmittelbar nach Bekanntwerden in das zukunftsweisende Online-Werk ein –  ein unschätzbarer Vorteil in der schnelllebigen Rechtspraxis.

Voll zitierbar

Alle Werke, Zeitschriften und Urteile sind uneingeschränkt zitierfähig.

Mit Links zum Recht – schnell und treffsicher in der Anwendung

beck-online weist Ihnen den kürzesten Weg zum Recht. Ob Sie vom Gesetzestext ausgehen, von einem Aktenzeichen oder nach einem Schlagwort suchen, stets landen Sie schnell bei der gewünschten Information. Die intelligente Tooltip-Technik verrät Ihnen, was sich hinter einem Link verbirgt, und zwar schon bevor Sie das zitierte Dokument selbst aufrufen. Damit behalten Sie Ihr Ziel viel leichter im Auge. Und Sie sparen jede Menge Zeit bei der Recherche.

Effizient organisiert

Dokumente und Recherche-Kosten lassen sich per Aktenverwaltung einfach einem Fall zuweisen.

Im passgenauen Zuschnitt

Über 170 Fachmodule und mehr als 170 weitere Module wie Zeitschriften-, Gesetzes- oder Formularmodule stehen zur Auswahl. Mit den Fachmodulen buchen Sie nur die Rechtsgebiete, die Sie wirklich brauchen.

Zu günstigen Konditionen

Vier Wochen Gratis-Test

Drei Nutzer pro Fachmodul inklusive

Attraktive Vorzugspreise